Seinen Traum leben: Von Al Gore und anderen „Heiligen“

Eine von vielen Lebensweisheiten rät: Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.
In unseren Gottesdiensten lassen wir uns von Menschen inspirieren, die ihren Traum gelebt und dafür Entbehrungen und Anfeindungen auf sich genommen haben. 

Der Traum …

08.10.18 ...von der Würde des Seins: Paul Watson  
15.10.18 Ausgeträumt! : Dietrich Bonhoeffer  
22.10.18 ...von der Höchstleistung: Amelia Earhart  
29.10.18 ...von der Normalität: Hellen Keller   
05.11.18 ...vom Verstehen: Antoine de Saint-Exupery  
12.11.18 ...der persönlichen Entfaltung: M. S. Merian

 

19.11.18 ...von Expedition: Michael Köhlmeier  Eucharistie in der HSG
26.11.18 ...von der Gleichberechtigung: Martin Luther King  
03.12.18 ...von Freiheit: Christian Führer Abendmahl, Christi-Himmelfahrts-Kirche
10.12.18 ...,das Fremde zu verstehen: Charles de Foucauld  
17.12.18 Waldweihnacht

18.20 Uhr Abfahrt an der HSG

18.40 Uhr Aufbruch am Parkplatz Oberberghausen

19.00 Uhr Gottesdienst

07.01.19 ...von der Nächstenliebe: Maximilian Kolbe  
14.01.19 ...vom ganz anderen Leben: Albert Schweitzer

 

21.01.19 ...von der Güte: Abbe Pierre

 

28.01.19  Der Kindheitstraum: Neil Armstrong

 

04.02.19 ...vom würdigen Sterben: Pater Gerhard  
11.02.19 ...einer gesundenden Welt: Al Gore   
  alle Gottesdienste beginnen um 19 Uhr  

 

 

 

 

Zusatzinformationen