Mächtig viel Theater - Theaterpädagogik

Ob im Jugendzentrum, Stadttheater oder der Schule - theaterpädagogische Projekte und Aufführungen erfreuen sich seit einigen Jahren in den unterschiedlichsten Kontexten großer Beliebtheit. Als wichtige Säule der Kulturellen Bildung ermöglichen sie gesellschaftliche Teilhabe, schaffen neue Lernkulturen und regen Menschen jeden Alters zu kreativen Auseinandersetzung mit sich und der Gesellschaft an. Von der Entwicklung der Theaterpädagogik im deutschsprachigen Raum sowie ihren vielfältigen Ausprägungen und Einsatzmöglichkeiten berichtet Theaterpädagogin Magdalena Falkenhahn. Nach dem theoretischen Input gibt es die Möglichkeit, grundlegende theaterpädagogische Übungen praktisch auszuprobieren.

Termin: 19.06.17, 20.15 Uhr
Gespräch mit: Magdalena Falkenhahn, Referentin für kreativ-künstlerische Bildung im KDH

                                                                               

Zusatzinformationen