Der Wald von morgen - Biodiversität in der Nutzung erhalten?

"Die biologische Vielfalt ist das vielleicht wichtigste Gut unseres Planeten. Sie umfasst die Bandbreite an Ökosystemen und Lebensräumen, die Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten sowie die genetische Vielfalt innerhalb der verschiedenen Arten". (WWF)

Wie lässt sich diese Vielfalt trotz wirtschaftlicher Nutzung im Wald erhalten? Wie werden wir an dieser Stelle unserer Schöpfungsverantwortung gerecht? Und letztlich: Wie wollen wir in der Zukunft leben?

Dr. Ralf Petercord, Leiter der Abteilung Waldschutz der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Fortwirtschaft, wird mit uns nach Antworten suchen.

Termin:

9.10.17, 20.15 Uhr

Referent:

Dr. Ralf Petercord, LWF

Zusatzinformationen